Was gibt es köstlicheres als erfrischendes Wasser mit Geschmack. Im Handel kannst du viele Sorten kaufen. Auch wenn diverse Hersteller damit werben, nur natürliche Zutaten zu verwenden, lohnt es sich Infused Water, oder Geschmackswässerchen selber zu machen.

Warum? Es ist nachhaltiger, günstiger und du weißt genau was drin ist. Die meisten Zutaten findest du günstig in der Bioabteilung der Supermärkte, andere im Garten, auf dem Balkon, deiner Terrasse, auf der Fensterbank oder unterwegs auf einem Spaziergang.

Mit zwei Kindern kann der Kauf von fertigen aromatisierten Wasserflaschen schnell ins Geld gehen. Ich hab ja Verständnis dafür, dass pures Leitungswasser auf Dauer langweilig ist, selbst wenn man einen Wassersprudler hat, wie wir. Darüber hinaus sind manche günstigen Sorten dennoch mit unerwünschten Zutaten belastet. Vor mir liegt eine Flasche deren Inhaltsangaben folgendermaßen aussieht.

Erfrischungsgetränk aus Quellwasser mit Kirschgeschmack, kalorienarm

Zutaten: Quellwasser, Invertzucker, Säuerungsmittel: Zitronensäure, natürliches Aroma, Konservierungsstoff: Kaliumsorbat

Zucker = 2,5g/100ml. Das bedeutet 12 Zuckerwürfel auf eine Flasche von anderthalb Liter Fassungsvermögen.

Es ist halt günstig und daher für Kinder verlockend, passt es doch ins Taschengeldbudget.

Um das Geschmackserlebnis dennoch bieten zu können, gibt es bei uns selbst aromatisiertes Wasser mit Beeren, Früchten, Kräutern und Gewürzen. Das Meiste davon haben wir, je nach Jahreszeit frisch gesammelt oder können es von der Fensterbank ernten. Andere Früchte und Kräuter kaufen wir Bio. Bio, damit ich sicher sein kann, dass es ein sicheres und unbehandeltes Nahrungsmittel für mein Infused Water ist.

Ein weiterer Vorteil von selbst gemachtem Infused Water: Vitamine und Mineralstoffe von Obst, Gemüse, Gewürzen und Kräutern bleiben erhalten und gehen in das Wasser über. So manches davon soll eine gesundheitsfördernde Wirkung haben. Ein Gewinn also im doppelten Sinn.

Infused Water selber machen – Zutaten

Infused Water mit Zitronenverbene und Kapuzinerkresse

Gebe einige Zweige der Zitronenverbene in eine große Karaffe. Dazu ein oder zwei Blüten der Kapuzinerkresse und fülle mit frischem Leitungswasser auf. Mindestens 15 Minuten ziehen lassen, danach kalt servieren.

Sieht hübsch aus und schmeckt köstlich. Nachfolgend findest du ein paar Kombinationsmöglichkeiten.

Für selbst gemachtes Infused Water kannst du alles verwenden, was du magst. Eine kleine Auswahl habe ich dir hier zusammengestellt. Aber trau dich ruhig selbst zu experimentieren.

  • Äpfel
  • Zitrusfrüchte
  • Gurken
  • Beerenobst
  • Kiwi
  • Minze
  • Zitronenmelisse
  • Zimt
  • Ingwer
  • Annanas
  • Steinobst
  • Blumen wie Zitronenverbene und Kapuzinerkresse

Zitrone & Ingwer

Reich an Vitaminen und Mineralstoffen

Zitrone & Gurke

Zwei absolute Booster für dein Wohlbefinden

Kräuter und Gewürze, Beeren und andere Früchte. Hol dir die Welt ins Glas

Zimt und Apfel

Winterlicher Genuss zu jeder Jahreszeit

Eine Auswahl an passenden Trinkflaschen für unterwegs, findest du hier*

Die Deutsche Umwelthilfe verlost Freigetränke für ein Jahr

Weck Einkochbuch

Ein wunderbares Buch für alle, die sich mit Lebensmittelkonservierung beschäftigen möchten ist das “Einkochbuch” von der Firma Weck. Hier erfahrt ihr grundlegende Tipps und könnt viele spannende Rezepte entdecken.

Auf einer schwarzen Platte liegt ein Handtuch mit Kochlöffeln. Daneben eine Grafik im Buchformat "Pfiffige Frühstücksideen - Für Zuhause und unterwegs - Gesund muss nicht immer langweilig sein" Test auf dem Bild: Mein Dankeschön für deine Anmeldung zum Newsletter.

Wenn euch der Artikel gefallen hat, teilt ihn doch mit euren Freunden.

Ihr wollt in Zukunft per Mail über neue Inhalte, Rezepte und Tipps informiert werden? Dann einfach zum Newsletter anmelden.

Bis bald und leckere Grüße

Eure Pinf

Total Views: 1.156

*Zur Refinanzierung der Kosten fürs Webhosting nimmt #PinfsKochstudio am Affiliate Programm von Amazon teil. Bestimmte Begriffe in meinen Beiträgen sind daher mit Links zu Amazon hinterlegt und mit einem * markiert. Wenn du darüber einkaufst, unterstützt du meine Arbeit ohne das dir Mehrkosten entstehen. Vielen Dank.