Erdbeeren dörren ist eine einfache und schonende Möglichkeit Erdbeeren haltbar zu machen. Ich selbst verwende gedörrte Erdbeeren für Müsli, als Snack für Zwischendurch, pack sie auch als Erdbeerchips in die Brotdosen meiner Kids, oder verarbeite sie als Pulver in selbst gemachtem Eis oder leckere Milchshakes.

Der Vorteil von gedörrten Erdbeeren? Sie verbrauchen wenig Platz in Der Vorratskammer und sind immer Griffbereit.

Ich dörre Erdbeeren im Dörrautomat. Das erleichtert mir die Arbeit, denn der Dörrautomat arbeitet alleine, wenn er einmal läuft.

Selbst gemachte Erdbeerchips

Halbe Erdbeeren dörren im Dörrautomat

Zutaten:

Erdbeeren

Du benötigst außerdem:

Dörrautomat*
Dörrmatte*
Bügelglas zur Aufbewahrung*

Zubereitung: Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und halbieren.
Befülle deinen Dörrautomaten mit den Erdbeerhälften und stelle die richtige Temperatur und Dörrzeit ein.
Um die einzelnen Etagen deines Dörrautomates sauber zu halten, empfiehlt es sich eine Dörrmatte unter zulegen. Sie verhindert auch, dass gedörrte Erdbeeren durch die Gitter der Etagen fallen, falls sie zu klein werden.

Dörrzeit: 16 – 18 Stunden

Temperatur: 42-50 Grad Maximum

Erdbeeren sind zart, sinnlich und auch sehr empfindlich, finden in der Küche wie auch in der Kunst viele Liebhaber.

Mehr Rezepte mit Erdbeeren findest du hier >>>KLICK<<<

Erdbeerchips dörren im Dörrautomat

Zutaten:

Erdbeeren

Du benötigst außerdem:

Dörrautomat*
Dörrmatte*
Bügelglas zur Aufbewahrung*

Zubereitung: Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und in dünne Scheiben von wenigen Millimeter schneiden.
Befülle deinen Dörrautomaten mit den Erdbeerscheiben, achte darauf, dass sie sich nicht berühren und stelle die richtige Temperatur und Dörrzeit ein.
Damit die Erdbeerscheiben nach dem Dörren nicht an den Etagen des Dörrautomats kleben, empfiehlt es sich eine Dörrmatte unter zulegen.

Dörrzeit: 6 bis 8 Stunden

Temperatur: 42-50 Grad Maximum

Ein paar Tipps und Infos zu Erdbeeren dörren

Erdbeeren nur im Dörrautomat dörren

 

Erdbeeren dörren ist wirklich einfach. Dennoch gibt es einiges zu beachten. Erdbeeren im Backofen dörren ist keine gute Idee. Der Backofen kann die Temperatur nicht so gut halten, wie ein Dörrautomat.

Werden Erdbeeren über 50° gedörrt, entfalten sie Bitterstoffe die die Erdbeeren fast ungenießbar machen.

Zwischen 42 und 50° passiert den Erdbeeren nichts und entfalten ihr volles Aroma.

Gedörrte Erdbeeren luftdicht aufbewahren

 

Gedörrte Erdbeeren sollten immer luftdicht verschlossen aufbewahrt werden. Ziehen sie Feuchtigkeit, verderben sie schnell und sind unbrauchbar.

Ich persönlich bewahre gedörrte Lebensmittel in Bügelgläsern auf, die durch den Gummiring fest schließen.

Anfangs habe ich vorhandene Schraubgläser verwendet und konnte nach einer Weile alle gedörrten Lebensmittel wegwerfen. Das war teures Lehrgeld.

Buchempfehlung

Weck Einkochbuch

Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen kann ich dieses Weck-Einkochbuch sehr empfehlen.

Neben leicht verständlichen Erklärungen gibt es viele Rezepte, die euch ehrlich überraschen werden.

Für mich persönlich ist es ein Nachschlagewerk, dass ich in meiner Küche nicht missen möchte und es auf Veranstaltungen gerne Interessierten zum durchblättern mitbringe.

Weck-Einkochbuch auf Amazon*
Logo PinfsKochstudio

#PinfsKochstudio – günstig kochen und genießen

Wenn euch der Newsletter gefallen hat, hinterlasst einen Kommentar oder teilt den Newsletter mit euren Freunden.

Ihr wollt in Zukunft per Mail über neue Inhalte, Rezepte und Tipps informiert werden? Dann einfach zum Newsletter anmelden.

Bis bald und leckere Grüße

Eure Pinf

*Zur Refinanzierung der Kosten fürs Webhosting nimmt #PinfsKochstudio am Affiliate Programm von Amazon teil. Bestimmte Begriffe in meinen Beiträgen sind daher mit Links zu Amazon hinterlegt und mit einem * markiert.

Total Views: 686